PURe auf dem PraxisDialog von manroland sheetfed

(27. bis 28. September 2017, Offenbach)

Das neue Farbsystem PURe live in der Druckdemo erleben: Diese Chance nutzten die Besucher des PraxisDialogs am 27. bzw. 28. September 2017 in Offenbach bei manroland sheetfed. Thema waren der Akzidenz- und Verpackungsdruck im 3B-Format sowie mit PURe die neueste Entwicklung bei Bogenoffsetdruckfarben. Die Druckexperten waren neugierig auf das einzigartig nachhaltige Farbsystem ohne Metalltrockner und Photoinitiatoren: Präsentiert im Expertenvortrag von Dr. Carl Epple und live demonstriert an einer achtfarben ROLAND 700 Evolution Wendemaschine. Die druckte die PURe-Broschüre in überzeugender Qualität, wie die Gäste umgehend prüften und bestätigten. Was macht die kennzeichnungsfreie Farbrezeptur aus? Weshalb besitzt die umweltfreundliche Farbe derart gute Trocknungseigenschaften? Vorstand Dr. Carl Epple, Vertriebsleiter Gerhard Janssen und weitere Farbspezialisten von Epple beantworteten vor Ort diese und weitere Fragen der interessierten Teilnehmer.

Die lange Nacht der Printmedien in Berlin

(15. September 2017, Berlin)

Mit Leidenschaft, dem FDI Berlin als Schirmherr und Epple als einem von mehreren Sponsoren ging es durch die „3. Lange Nacht der Printmedien“. In Berlin tauchten am 15. September 2017 rund 120 Gäste aus lokalen Betrieben, Werbeagenturen, Verlagen und Verbänden in die Druckwelt ein. Veranstaltungsmotto war „Das Buch – vom Schreiben zum Lesen“. Besucht wurden u. a. Druckerei, Buchbinder und Druckveredler. Produziert wurde ein Buch des Berliner Schriftstellers Matthias Gerschwitz, der zudem eine Lesung abhielt. Bodo Krusenbaum vom FDI Berlin war begeistert: „Die Betriebe der Langen Nacht zeigen, was sie können. Für die Kunden ist das ein großartiges Event mit viel Authentizität und ein sinnliches Erlebnis.“ Diese Sinnlichkeit passt perfekt zur „essence of passion“ der Epple-Druckfarben. Die trugen mit ihrer Qualität zum Gelingen der Drucknacht bei. Außerdem konnten sich die Besucher am Infostand von Epple über neueste Trends und Entwicklungen bei Farbsystemen informieren.

Wohlverdientes Sommerfest: Belegschaft feiert bei Epple

(21. Juli 2017, Neusäß)

Das Jahr seit der drupa und dem Relaunch war rasant, herausfordernd und erfolgreich. Viele Aufgaben und Veränderungen haben die Mitarbeiter von Epple höchst engagiert umgesetzt. Der Dank der Firmenleitung: Ein ordentliches Sommerfest für die Epple-Belegschaft. Deren Familien wurden am 21. Juli 2017 gleich miteingeladen und 420 Menschen feierten in Neusäß bei schönstem Wetter mit kulinarischem Genuss und toller Unterhaltung. Während die Kinder sich u. a. bei Kinderschminken, Torwandschießen und Dosenwerfen austobten, rockte die Band „Schlawiner“ stimmungsvoll drauflos. Manch ein Familienmitglied fragte sich bisher vielleicht: Wo arbeitet der Partner, wo arbeiten Mama oder Papa eigentlich so ganz genau? Die Werksführung durch die Produktion mit Druckvorführungen – darunter einer alten Tiegeldruckpresse – sowie Laborbesichtigung gab spannende Einblicke und Antworten.

Nach Umbau: Epple erstrahlt in neuem Glanz

(Frühjahr 2017, Neusäß)

Der Stammsitz von Epple in Neusäß strahlt mit seinen brillanten Farb- und Lacksystemen um die Wette. Frisch und CI-gemäß schwarz-weiß gestrichen, wird das Gebäude auf der Frontseite mit orangen LED-Lampen illuminiert. Neben den neu angelegten Außenanlagen heißt auch der neugestaltete Empfang Gäste, Kunden und Mitarbeiter freundlich willkommen. Die neuen Fliesenböden, Treppengeländer, Lichtinstallationen und kunstvolle Dekoration sorgen für einen sicheren und optisch erfreulichen Aufenthalt bei Epple. Das neue Corporate Design von Epple findet sich in den Räumlichkeiten gestalterisch wieder: edel in schwarz-weiß gehalten mit dezent gesetzten orangenen Details.

Vorsitzender des Vorstands
Gunther Gerlach im Interview

 

Epple informierte auf „Berlins größter Papierschau“ bei Ruksaldruck

(6. Juli 2017, Berlin)

Unter dem Motto „Paper in the Yard: Aus Neu wird Neu“ fand am 06.07.2017 bei der Druckerei Ruksaldruck in Berlin-Tempelhof eine Messe statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und des Recyclings. Bei „Berlins größter Papierschau“ waren viele namhafte Papierhändler vor Ort. Als Vorreiter bei nachhaltigen Druckfarben durfte Epple nicht fehlen. Die Gäste von Agenturen, Verlagen, Druckereien: Sie alle hatten vielen Frage zur umweltfreundlichen Produktion mit Druckfarben von Epple und freuten sich über die tiefgehenden Antworten von Bernd Uhlig, Gebietsverkaufsleiter Deutschland Nord/Ost bei Epple.

Epple auf der Jahreshauptversammlung des FDI Berlin

(16. bis 18. Juni 2017, Berlin)

Epple hat die Jahreshauptversammlung 2017 des FDI-Berlin (Führungskräfte der Druckerindustrie und Informationsverarbeitung) als Sponsor begleitet. Fragen zu Farbsystemen im Akzidenz-, Verpackungs- oder UV-Druck? Bernd Uhlig, Gebietsverkaufsleiter bei Epple, beantwortete in der Hauptstadt kompetent die vielfältigen Anliegen der Druckexperten.

Weitere Informationen auf der Homepage des FDI

Epple und Longo kreieren erfolgreich Kalenderkunst

(Frühjahr 2017, Bozen)

Der italienische Qualitätsdrucker Longo aus Bozen beschreibt in einem Artikel die Produktionsgeschichte des mehrfach ausgezeichneten Kalenders „essence of passion“. Der Kundenkalender der Epple Druckfarben AG gewann unter anderem den renommierten Gregor Award of Excellence 2017. Wie sich Epple Druckfarben, Longo-Druckkunst und Know-how zur Kalenderkunst vereint haben, erklärt Norbert Lenzgeiger von Epple in einem Interview.

Übrigens: Epple Druckfarben Italia steht in den Startlöchern und wird künftig die Druckereien auf dem Stiefel mit Qualitätsfarben versorgen.

→ Artikel lesen [PDF]

Interpack

(4. bis 10. Mai 2017, Düsseldorf)

Auf der interpack in Düsseldorf, einer Leitmesse für Verpackungen, war der Kundenandrang enorm: 170.000 Besucher aus 168 Ländern wollten ihr Wissen über „Intelligente Verpackungen“ erweitern. Epple präsentierte sich –als neues Mitglied- auf dem Stand der PrintCity. Informationen zu den innovativen Farb- und Lacksystemen für den Faltschachtel-, Wellpappen- und Blechdruck waren sehr gefragt, die Druckfarbenspezialisten von Epple mit Fachgesprächen viel beschäftigt (Pressemitteilung lesen).

Metpack

(2. bis 6. Mai 2017, Essen)

Auf dem Stand von Ink Maloberi, Cormano bei Mailand, präsentierte sich Epple auf der Metpack, der internationalen Fachmesse für Metallverpackungen. Mehr als 300 Aussteller zeigten in Essen Neuheiten zu Verpackungen sowie Maschinen und Einrichtungen zur Herstellung von Dosen, Deckeln und Böden. Auch Anlagen zum Abfüllen und Verschließen waren Thema.

Sales Partner Meeting 2017

(20. bis 21. April 2017, Augsburg)

Im Rahmen seiner Internationalisierung hat Epple am 20./21. April 2017 bewährte und neue Vertriebspartner begrüßt. Aus 13 europäischen Ländern reisten die 29 Teilnehmer nach Augsburg an. Mit deren Wissen um Drucktechnik und Vertrieb will Epple die Zukunft erfolgreich gestalten. Während eines abwechslungsreichen Programms mit einer Brauereiführung bei Riegele, Fachvorträgen und einer Werksführung durch das Unternehmen Epple haben die internationalen Gäste die Kompetenz und die Werte von Epple kennen und schätzen gelernt.